h

Der Fall des Richard Jewell

Spielzeit 131 min. 2019 USA
Regie:Clint Eastwood
Nach dem „Sully“ ist vor dem „Jewell“. Dem tollkühnen Piloten, der nach einer spektakulären Notlandung als Held gefeiert wird, bevor er um seinen Ruf kämpfen muss, folgt nun ein wackerer Sicherheitsmann, dessen beherzte Warnung vor einem Bomben-Attentat eine Katastrophe verhindert. Auch jener Richard Jewell wird in den Medien erst bejubelt – und wenig später als vermeintlicher Tatverdächtiger über die Titelseiten gehetzt. Regie-Veteran Clint Eastwood – im Mai wurde die Legende 90 Jahre alt! – erzählt diese wahre Geschichte mit souveräner Präzision und handwerklichem Können. Mit großer Empathie für seine verzweifelte Figur zeigt er eindringlich, wie schnell eine Heldenverehrung zur Hexenjagd mutiert. Und das anno 1996, als von Fake News und Häme in sozialen Medien noch keine Rede war. --- Vorfilm der Woche: „Hole in One“ ( 4 min ) D 2017 Regie: Matthias Kupfer - Kurzspielfilm
Large Auditorium
Mon 10.8. 21:00
Tue 11.8. 21:00
Wed 12.8. 21:00