asd

Master Cheng in Pohjanjoki

Spielzeit 114 min. 2019 Finnland, China
Regie: Mika Kaurismäki
Finnland, China 2019 Regie: Mika Kaurismäki Kino und Kochen gibt gemeinhin ein gutes Rezept für ein gelungenes Unterhaltungsmenu. Erzählt wird vom chinesischen Koch, den es mit seinem kleinen Sohn nach Finnland verschlägt. Seine Suche nach einem alten Freund verläuft zunächst ergebnislos. Dafür findet der Held im fremden Dorf bald neue Bekannte. Seine Köstlichkeiten der chinesischen Kulinarik begeistern die Bewohner. Vor allem die einsame Cafe-Besitzerin stellt fest: Liebe geht durch den Magen. Die warmherzige Komödie überzeugt durch liebenswerte Figuren, wunderschöne Landschaftsbilder sowie appetitanregende Menü- Kreationen wie Kräuter-Rentier auf asiatische Art. Das Auge isst bekanntlich mit, insbesondere im Kino. Geistige Nahrung gibt’s obendrein: „Gutes Essen macht glücklich!“, weiß der Koch. Und merke: Auch Suppe sollte man kauen! --- Vorfilm der Woche: „Hole in One“ ( 4 min ) D 2017 Regie: Matthias Kupfer - Kurzspielfilm
Large Auditorium
Fri 7.8. 18:00
Sat 8.8. 18:00
Sun 9.8. 18:00
Mon 10.8. 18:30
Tue 11.8. 18:30
Wed 12.8. 18:30