Die schönste Zeit.jpg

Die schönste Zeit unseres Lebens

Tipp
Spielzeit 110 min. 2019 Frankreich
Regie: Nicolas Bedos
Mit seinem zweiten Film „Die schönste Zeit unseres Lebens“ gelingt es Regisseur Bedos, die viele originelle Ideen als flott-unterhaltsame Romanze mitsamt inszenierter Zeitreise umzusetzen. - Victor ist in seinem Leben gerade unglücklich - da hat er nur einen Wunsch: er will wieder 25 sein und den Tag in den 70ern erneut erleben, an dem er seine Frau kennengelernt hat. Er probiert prompt eine neue Geschäftsidee aus und lässt sich mittels Schauspielern und Kulissen genau dahin zurückversetzen. Doch es wird gefährlich, als die perfekte Illusion mit der Darstellerin Margot einfach zu schön wird, um sie wieder loszulassen. ... mit Daniel Auteuil, Fanny Ardant
Small Auditorium
Mon 6.7. 19:30
Tue 7.7. 19:30
Wed 8.7. 19:30