Womit haben wir das verdient.jpg

Womit haben wir das verdient?

Spielzeit 92 min. 2018 Österreich
Regie: Eva Spreitzhofer
Kaum etwas könnte die liberale, atheistische Wienerin Wanda so schockieren, wie die Entscheidung ihrer pubertären Tochter, plötzlich ein Kopftuch zu tragen. Mit dieser Prämisse beginnt Eva Spreitzhofers boulevardeske Komödie „Womit haben wir das verdient?“, die Spitzen in allerlei Richtungen austeilt und durch Wortwitz und Humor überzeugt. - Mit ihrer besten Freundin Elke setzte sich Wanda schon früher für Emanzipation und Frauenrechte ein, doch ihre liberale Haltung wird durch eine radikale Entscheidung ihrer Tochter auf eine harte Probe gestellt: Auf einmal erscheint Nina im Schleier, möchte fortan Fatima genannt werden und behauptet, im Internet zum Islam konvertiert zu sein.
Kleiner Saal
Do 24.1. 20:00
Fr 25.1. 20:00
Sa 26.1. 20:00
So 27.1. 20:00
Mo 28.1. 20:00
Di 29.1. 20:00
Mi 30.1. 20:00