Igor Levit: No Fear!

Igor Levit: No Fear!

Spielzeit 118 min. 2022 D
Regie: Regina Schilling
Die Doku zeigt den deutschen Pianisten, der seine Musik mit Leib und Seele lebt und zugleich als politischer Aktivist tätigt ist. Der 32-jährige Igor Levit hat ein besonderes Verhältnis zur klassischen Musik. Sein vergleichsweise junges Alter wird zur Nebensache, wenn der Pianist sich ans Klavier setzt, denn dann entstehen unter seinen Fingern musikalische Erzählungen über Liebe und Trauer, Sieg und Niederlage.
Small Auditorium
Mon 5.12. 19:30
Tue 6.12. 19:30
Wed 7.12. 19:30