Three Thousand Years of Longing

Three Thousand Years of Longing

Tipp
Spielzeit 108 min. 2022 USA/Australien
Regie: George Miller
Eine Literaturwissenschaftlerin und ein Djinn treffen sich und beginnen, einander ihre Geschichten zu erzählen. Das ist die Basis von George Millers neuem Film „Three Thousand Years of Longing“, der auf wundersame Weise von der Macht und der Bedeutung des Geschichtenerzählens erzählt. Weil ein jeder eine Geschichte ist, und jede dieser Geschichten nur ein Steinchen in einem niemals endenden Mosaik. Einer Collage gleich, greift der Film Motive von Märchen auf, aber auch die Werke von Geoffrey Chaucer und William Shakespeare sowie das Epos von Gilgamesch wird aufgegriffen. - Darsteller: Tilda Swinton, Idris Elba - Do in OmdtU
Large Auditorium
Thu 29.9. 20:45
Fri 30.9. 20:45
Sat 1.10. 20:45
Sun 2.10. 20:45
Mon 3.10. 18:30
Tue 4.10. 18:30
Wed 5.10. 18:30