Heinrich Vogeler - Aus dem Leben eines Träumers

Heinrich Vogeler - Aus dem Leben eines Träumers

Spielzeit 90 min. 2022 D
Regie: Marie Noëlle
Heinrich Vogeler war einer der angesehenen Künstler des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. Er sah die Schönheit seiner Umwelt und wollte sie in seiner Kunst einfangen, er war ein Handwerker, der sich die Hände gerne schmutzig machte, ein Künstler, wie er damals wohl als Solitär gelten musste. In diesem Jahr jährt sich Heinrich Vogelers Geburtstag zum 150. Mal. Grund genug für eine umfassende Ausstellung im Künstlerort Worpswede, aber auch der ideale Zeitpunkt für einen Film, der nach den Mustern einer Dokumentation erzählt, aber mit reichlich Spielszenen ausgestattet ist. „Heinrich Vogeler – Aus dem Leben eines Träumers“ ist so weder das eine, noch das andere, aber der vielleicht perfekte Ansatz, um den Künstler und den Zeiten im Umbruch, in denen er lebte, gerecht zu werden. - Darsteller: Florian Lukas, Anna Maria Mühe, Alice Dwyer
Small Auditorium
Mon 29.8. 19:30
Tue 30.8. 19:30
Wed 31.8. 19:30