Die Kunst des Kinos / The art of cinema

"DIE KUNST DES KINOS"


ONLINE-FILMWORKSHOP in ENGLISCHER SPRACHE
von Tomás Creus
mit Unterstützung der Chemnitzer Filmwerkstatt

Vom 2. Juni bis 4. August 2021
Immer Mittwochs von 18.00 Uhr – 19.30 Uhr

Maximal 10 Teilnehmer. Mindestalter 16 Jahre. Kostenlos!

Wie man einen Film macht. Ein Kurs mit Anleitungen zu praktischen Übungen, der
Erstellung eines No-Budget-Kurzfilms und einigen Beispielen aus dem klassischen Kino.

Inhalt:

1. Die Idee und die Geschichte
2. Das Skript
3. Die Kamera und die Aufnahmen
4. Bild und Ton
5. Die Produktion (1)
6. Die Produktion (2)
7. Die Produktion (3)
8. Filmschnitt/ Filmmontage
9. Tonbearbeitung und Spezialeffekte
10. Auswertung

Tomás Creus wurde in Argentinien geboren und studierte Film an der London Film School. Er lebte in Brasilien, den USA und Kanada und führte bei mehreren preisgekrönten Kurzfilmen Regie, darunter "Fräulein Gertie" (2005, Maremetraggio Preis), "Firstborn Complex" (2007, Torino Film Festival Jury Preis). Zuletzt realisierte er gemeinsam mit der Chemnitzer Filmwerkstatt, die in Chemnitz gedrehten Kurzfilme "Puppen" (2017) und
"Magdalene" (2019). Derzeit arbeitet er an einem neuen Kurzfilm namens "Wintermärchen". Er hat von 2008-2013 Film und Literatur an der UCLA unterrichtet und gibt derzeit Fernkurse an der Universität von Katalonien.

Anmeldungen bitte über Tomas Creus: tomascreus@gmail.com




"THE ART OF CINEMA"
ONLINE FILM WORKSHOP in ENGLISH LANGUAGE

by Tomás Creus

with the support of the Chemnitzer Filmwerkstatt

From 2 June to 4 August 2021
Every Wednesday from 6.00 p.m. - 7.30 p.m.
Maximum 10 participants. Minimum age 16 years. For free!

How to make a film. A course with instructions on practical exercises, making a no-budget short film and some examples from classic cinema.

Content:

1. the idea and the story
2. the script
3. the camera and shooting
4. picture and sound
5. the production (1)
6. the production (2)
7. production (3)
8. film editing/ film montage
9. sound editing and special effects
10. evaluation

Tomás Creus was born in Argentina and studied film at the London Film School. He has lived in Brazil, the USA and Canada and directed several award-winning short films, including "Miss Gertie" (2005, Maremetraggio Award), "Firstborn Complex" (2007, Torino Film Festival Jury Prize). Most recently, he realised the short films "Puppen" (2017) and "Magdalene" (2019), shot in Chemnitz, together with the Chemnitzer Filmwerkstatt. He is
currently working on a new short film called "Wintermärchen". He taught film and literature at UCLA from 2008- 2013 and currently teaches distance courses at the University of Catalonia.

Please register via Tomas Creus: tomascreus@gmail.com